Mazda 626

1991-1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 626

+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung und die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
- 7. Die Getrieben
   - 7.1. Die mechanische Getriebe
      7.1.1. Die Einleitung
      7.1.2. Die technischen Charakteristiken
      7.1.3. Der Hebel, den Mantel des Hebels und den Mechanismus der Umschaltung der Sendungen
      7.1.4. Der Schalter der Feuer der Rückfahrleuchten
      7.1.5. Die Abnahme und die Anlage MKPP
   + 7.2. Die automatische Getriebe
+ 8. Die Kupplung und die Halbachsen
+ 9. Das Bremssystem
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung
+ 13. Die Elektroschemen
+ 14. Die segenbringenden Räte

26901a56



7.1.4. Der Schalter der Feuer der Rückfahrleuchten

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie die Schutzvorrichtung (15), die im Block der Schmelzsicherungen gelegen ist. Falls notwendig ersetzen Sie es.
2. Werden die hintere Sendung aufnehmen und werden die Zündung einschalten, die Feuer der Rückfahrleuchten sollen aufflammen. Werden die Zündung abstellen.
3. Wenn die Feuer nicht aufflammen, prüfen Sie die Lampen der Rückfahrleuchten.

4. Wenn sich die Lampen im intakten Zustand befinden, schalten Sie die Leitung vom Schalter aus und schalten Sie den Widerstandsmesser zu den Kontakten des Schalters an.
5. Wenn die hintere Sendung aufgenommen ist, soll die Kette des Schalters geschlossen sein.
6. Falls notwendig ersetzen Sie den Schalter oder prüfen Sie seine Kette auf das Vorhandensein der Bruche.

Der Ersatz

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Schrauben Sie den Schalter aus und stellen Sie den Neuen fest.

Auf die Hauptseite