Mazda 626

1991-1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 626

+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung und die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
- 6. Das Auspuffsystem
   + 6.1. Das Auspuffsystem
   - 6.2. Die Systeme der Senkung der Giftigkeit der Auspuffe und der Verwaltung der Arbeit des Motors
      6.2.1. Die Einleitung
      6.2.2. Das System der Selbstdiagnostik und die Kodes des Defektes
      6.2.3. Die zentrale Steuereinheit
      6.2.4. Der Sensor der Lage drosselnoj saslonki
      6.2.5. Der Sensor des Stroms der Luft
      6.2.6. Der Sensor der Temperatur der handelnden Luft
      6.2.7. Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
      6.2.8. Der Sensor der Lage der Kurbelwelle
      6.2.9. Der Sensor der Lage der Kurvenwelle
      6.2.10. Der Schalter des Systems der Hydroverstärkung der Lenkung
      6.2.11. Der Sauerstoffsensor
      6.2.12. Der Sensor der Detonationverbrennung des Brennstoffes
      6.2.13. Der Sensor der Geschwindigkeit
      6.2.14. Das Luftventil
      6.2.15. Das System der zusätzlichen Abgabe der Luft auf den niedrigen Wendungen
      6.2.16. Das System der Lüftung kartera
      6.2.17. Das System rezirkuljazii der Auspuffgase
      6.2.18. Das System der Gebühr parow des Brennstoffes
      6.2.19. Der Schalter der Feuer des Bremslichtes
      6.2.20. Der katalytische Konverter
+ 7. Die Getrieben
+ 8. Die Kupplung und die Halbachsen
+ 9. Das Bremssystem
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung
+ 13. Die Elektroschemen
+ 14. Die segenbringenden Räte

26901a56



6.2. Die Systeme der Senkung der Giftigkeit der Auspuffe und der Verwaltung der Arbeit des Motors

6.2.1. Die Einleitung

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Elemente der Systeme der Senkung der Giftigkeit der Auspuffe und der Verwaltung der Arbeit des Motors (das Modell mit dem 4-Zylinder-Motor die 1998 Ausgaben)

1. Der Sensor der Lage drosselnoj saslonki
2. Das Luftventil sistmy des Leerlaufs
3. Der Sensor des Stroms der Luft
4. Der Sensor der Lufttemperatur
5. Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
6. Der untere Sauerstoffsensor
7. Der obere Sauerstoffsensor
8. Der Schalter des Systems der Hydroverstärkung der Lenkung
9. Der Stecker des Anschlusses des Sensors der Lage der Kurbelwelle
10. Der Sensor der Lage der Kurvenwelle
11. Der Sensor des Systems rezirkuljazii der Auspuffgase

Die Elemente der Systeme der Senkung der Giftigkeit der Auspuffe und der Verwaltung der Arbeit des Motors (das Modell mit dem 6-Zylinder-Motor die 1993 Ausgaben)

1. Das Vakuumzwerchfell №1 Systeme der zusätzlichen Abgabe der Luft auf den niedrigen Wendungen
2. Die Solenoide des Systems der zusätzlichen Abgabe der Luft auf den niedrigen Wendungen
3. Das Vakuumzwerchfell №2
4. Der Sensor der Lage drosselnoj saslonki
5. Das Luftventil sistmy des Leerlaufs
6. Der Sensor des Stroms der Luft
7. Der Sensor der Lage der Kurbelwelle №1
8. Der Sensor der Lage der Kurbelwelle №2 (neben der Scheibe der Kurbelwelle)
9. Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit

Das informative Schild der Systeme der Senkung der Giftigkeit der Auspuffe

Das informative Schild ist in der motorischen Abteilung, auf der unteren Seite der Motorhaube gelegen.

Die Systeme der Senkung der Giftigkeit der Auspuffe und der Verwaltung der Arbeit des Motors schließen die folgenden Systeme ein:

 – Das eingebaute System der Diagnostik;
 – Das Steuersystem die Arbeit des Motors;
 – Das System rezirkuljazii der Auspuffgase;
 – Das System der Gebühr parow des Brennstoffes;
 – Das System der Lüftung kartera;
 – Der katalytische Konverter.


Auf die Hauptseite