Mazda 626

1991-1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 626

+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung und die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Getrieben
+ 8. Die Kupplung und die Halbachsen
+ 9. Das Bremssystem
- 10. Der Fahrteil
   10.1. Die Einleitung
   10.2. Die technischen Charakteristiken
   + 10.3. Die Aufhängungen
   - 10.4. Die Lenkung
      10.4.1. Das Steuerrad
      10.4.2. Die Steuerspalte
      10.4.3. Die Spitzen der Steuermänner tjag
      10.4.4. Der Ersatz der Kappen des Steuermechanismus
      10.4.5. Der Steuermechanismus
      10.4.6. Die Pumpe des Systems der Hydroverstärkung der Lenkung
      10.4.7. Prokatschka die Systeme der Hydroverstärkung der Lenkung
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung
+ 13. Die Elektroschemen
+ 14. Die segenbringenden Räte

26901a56



10.4. Die Lenkung

10.4.1. Das Steuerrad

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie die Vorderräder gerade fest.
2. Schalten Sie den Akkumulator aus und erwarten Sie etwas Minuten, bevor fortzusetzen.
3. Drehen Sie die Grubenbaubolzen des Moduls des Luftairbags los.
4. Schalten Sie die Stecker des Anschlusses hinter dem Modul aus.
5. Nehmen Sie das Modul des Luftairbags vom Steuerrad ab.
6. Drehen Sie die Grubenbaumutter des Steuerrads los und bezeichnen Sie die Lage der Anlage des Steuerrads auf der Welle der Steuerspalte.
7. Mit Hilfe des Abziehers nehmen Sie das Steuerrad ab.
8. Legen Sie die Lage der Feder und des Mantels mit Hilfe des Klebebands fest.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt. Wenn die Schraubenfeder geschoben war, drehen Sie sie im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag um, dann drehen Sie die Feder gegen den Uhrzeigersinn auf 2–3/4 Wendungen um so, dass der Zeiger auf der Feder nach oben bezeichnete.


Auf die Hauptseite