Mazda 626

1991-1998 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Masda 626

+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung und die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Getrieben
+ 8. Die Kupplung und die Halbachsen
+ 9. Das Bremssystem
- 10. Der Fahrteil
   10.1. Die Einleitung
   10.2. Die technischen Charakteristiken
   - 10.3. Die Aufhängungen
      - 10.3.1. Die Theke der Vorderachsfederung
         10.3.1.1. Der Ersatz der Elemente der Theke der Aufhängung
         10.3.1.2. Der Träger der Nabe
         10.3.1.3. Die Nabe und das Lager der Nabe des Vorderrads
         10.3.1.4. Der Stabilisator der querlaufenden Immunität der Vorderachsfederung
         10.3.1.5. Der Hebel der Aufhängung
         10.3.1.6. Der Ersatz der Kugelgelenke
      + 10.3.2. Die Theke der hinteren Aufhängung
      10.3.3. Der Umfang der Reifen
      10.3.4. Die Winkel der Anlage der Räder
   + 10.4. Die Lenkung
+ 11. Die Karosserie
+ 12. Die elektrische Ausrüstung
+ 13. Die Elektroschemen
+ 14. Die segenbringenden Räte

26901a56



10.3. Die Aufhängungen

10.3.1. Die Theke der Vorderachsfederung

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das Rad ab.
2. Nehmen Sie den Bremsschlauch vom Träger auf der Theke der Aufhängung ab. Nehmen Sie die Leitung des Sensors ABS ab.
3. Drehen Sie die Grubenbaumuttern des Trägers der Nabe los und nehmen Sie die Grubenbaubolzen ab.
4. Nehmen Sie den Träger der Nabe von der Theke ab.
5. Bezeichnen Sie die Lage der Anlage der Theke, drehen Sie die Grubenbaumuttern los und nehmen Sie die Theke ab.

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schauen Sie die Theke auf das Vorhandensein der Spuren des Ausfließens, der Einbeulungen, der Risse oder anderer an
Der Beschädigungen.
2. Schauen Sie die Dämpfer auf das Vorhandensein der Risse oder der Beschädigungen an. Prüfen Sie
Der Zustand der Sättel der Feder.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.


Auf die Hauptseite